#15 Eigentlich, eigentlich...

Eigentlich wollte ich mich heute wiegen. Lieber nicht.

 

Eigentlich wollte ich jeden Tag aufs Frühstück verzichten, um 13 Uuhr Salat essen und abends mit meinem Dad.

 

Eigentlich ist mein Vater auch arbeiten, aber er hat zwei Wochen Urlaub. Naja, jetzt noch eine. Und ich hatte Ferien.

 

___

 

Immerhin, übermorgen geht die Schule wieder los. Mit Glück kann ich ohne Frühstück abhauen. Genau wie ich ist mein Dad Langschläfer, also pennt er wohl noch, wenn ich das Haus verlasse.

Heute bin ich tatsächlich mal im Plan. vor mir steht ein Teller Bauernsalat und eine Schnitte Brot mit Käse und Eisbergsalat. Heut Abend gibts Frikadellen und Rotkohl. Und Kartoffeln oder Reis wahrscheinlich. Keine diätkost, aber bei uns kommt nunmal "gute alte Hausmannskost" auf den Tisch. meistens zumindest. manchmal darf ich kochen, dann gibts gesünderes.

Momentan halte ich das alles für einen guten Mittelweg. In der Schule werd ich auch auf jeden Fall essen, weil ich weiß, dass es mir sonst beschissen geht. Aber ich bleib bei kleinen Portionen, achte drauf, was ich esse und verzichte eben aufs Frühstück. Scheiß auf "die wichtigste Mahlzeit des Tages". Ich hab morgens keinen großen Hunger und bin froh, wenn ich mal aufs Futtern verzichte. Wenn ich gescheit frühstücke, esse ich über den Tag viel mehr.

1.6.13 13:23


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de